Cupa României 1972/73

Der Cupa României in der Saison 1972/73 war das 35. Turnier um den rumänischen Fußballpokal. Sieger wurde Zweitligist Chimia Râmnicu Vâlcea, das sich im Wiederholungsspiel des Finals am 3. Juli 1973 im Duell zweier unterklassiger Klubs gegen Drittligist Constructorul Galați durchsetzen konnte. Dadurch qualifizierte sich Chimia für den Europapokal der Pokalsieger. Titelverteidiger Rapid Bukarest war im Achtelfinale ausgeschieden.

Die Klubs der Divizia A stiegen erst in der Runde der letzten 32 Mannschaften ein und mussten zunächst auswärts antreten. Ab dem Achtelfinale wurden alle Spiele – abgesehen vom Finale, das traditionell in Bukarest stattfand – auf neutralem Platz ausgetragen. Es wurde jeweils nur eine Partie ausgetragen. Stand diese nach 90 Minuten unentschieden, folgte eine Verlängerung von 30 Minuten. Falls danach noch immer keine Entscheidung gefallen war, kam die klassentiefere Mannschaft weiter. Spielten beide in der gleichen Liga, wurde die Entscheidung im Elfmeterschießen herbeigeführt. Im Sechzehntelfinale kam im Falle eines Unentschiedens nach Verlängerung die auswärts spielende Mannschaft eine Runde weiter.



1933/34 | 1934/35 | 1935/36 | 1936/37 | 1937/38 | 1938/39&nbsp how to tenderize cooked pork;| 1939/40 | 1940/41 | 1941/42 | 1942/43 | 1943–1947 | 1947/48 | 1948/49 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957/58 | 1958/59 | 1959/60 | 1960/61 | 1961/62 | 1962/63 | 1963/64 | 1964/65 | 1965/66&nbsp

United States Home HOWARD 1 Jerseys

United States Home HOWARD 1 Jerseys

BUY NOW

$266.58
$31.99

;| 1966/67 | 1967/68 | 1968/69 | 1969/70 | 1970/71 | 1971/72 | 1972/73 | 1973/74 | 1974/75 | 1975/76 | 1976/77 | 1977/78 | 1978/79 | 1979/80 | 1980/81 | 1981/82 | 1982/83 | 1983/84 | 1984/85 | 1985/86 | 1986/87 | 1987/88 | 1988/89 | 1989/90 | 1990/91 | 1991/92 | 1992/93 | 1993/94 | 1994/95 | 1995/96 | 1996/97 | 1997/98 | 1998/99 | 1999/2000 | 2000/01 | 2001/02 | 2002/03 | 2003/04 | 2004/05 | 2005/06 | 2006/07 | 2007/08 | 2008/09 | 2009/10 | 2010/11 | 2011/12 | 2012/13 | 2013/14 | 2014/15 | 2015/16 | 2016/17 | 2017/18